DJS Sonderpreis 2017 


Zusätzlich zum regulären Dieter-Junker-Preis 2017 verleiht die Dieter-Junker-Stiftung in diesem Jahr erstmalig einen Sonderpreis in Höhe von 500,- Euro für besondere Leistungen. Der Preis geht an die Museumseisenbahn Minden, die in über mehr als vierzig Jahren einen kompletten Kleinbahnzug aus preußischen Zeiten zusammen gestellt hat. Die heutigen Exponate wurden über Jahrzehnte auf Schrottplätzen oder als Gartenlauben zusammen gesucht und original wieder aufgebaut. Der Preußenzug steht unter Denkmalschutz.

Als Anerkennung für diese Leistung und in der Hoffnung auf den dauerhaften Erhalt dieses Zuges wurde am 04.11.2017 dieser Preis verliehen.

Museumseisenbahn Minden

  Preisverleihung

letzte Änderung 07.12.17/pb, Seite erstellt 2017